Die Ukraine beginnt mit der Massenproduktion von 40 x 53 mm Granaten

Die Ukraine beginnt mit der Massenproduktion von 40 x 53 mm Granaten

Das staatliche ukrainische Verteidigungsunternehmen UkrOboronProm hat angekündigt, dass ein lokaler Munitionshersteller namens „Impulse“ in Zusammenarbeit mit einem anderen inländischen Verteidigungsunternehmen namens „Kuznya on Rybalsky“ mit der Massenproduktion von 40×53-mm-Hochgeschwindigkeitsgranaten nach NATO-Normal beginnen wird. Diese Granaten werden in automatischen Granatwerfern wie dem US Mk 19 verwendet.

Laut Yevgen Chernov, dem CEO von Impulse, haben sie den Produktionsprozess selbst bereits eingerichtet und arbeiten nun daran, ihn zu vergrößern und die Qualität der Endprodukte zu verbessern.

Das Unternehmen wird hochexplosive PGOF-40-Granaten (ПГОФ-40) sowie Zielübungsmarkergeschosse namens PGI-40 (ПГІ-40) herstellen. Neben den erwähnten Granaten für automatische Granatwerfer begann Impulse auch mit der Herstellung von gehäuselosen VOG-25-Granaten für Underbarrel-Granatwerfer (Granate ganz rechts auf dem oberen Bild dieses Artikels) wie GP-25 und GP-30.

Nach dem Beginn der Massenproduktion dieser Granaten wird die Ukraine meines Erachtens auch damit beginnen, im Inland hergestellte 40-mm-Granatwerfer vom Typ UAG-40 einzusetzen, die vom Werk „Kuznya on Rybalsky“ entwickelt und hergestellt werden. Als postsowjetisches Land sind die ukrainischen Streitkräfte hauptsächlich mit sowjetisch-russischen 30-mm-Granatwerfern wie dem AGS-17 bewaffnet. Angesichts der Tatsache, dass sich das Land auf eine NATO-Integration zubewegt, ist es wahrscheinlich eine kluge Entscheidung, schrittweise auf Waffen umzusteigen, die NATO-Standardmunition verwenden, was die Logistik zwischen den verbündeten Ländern erheblich erleichtern wird. Wir haben diese Tendenz bereits bei der Entwicklung von Kleinwaffen in der Ukraine gesehen. Insbesondere das WAC-47-Gewehr im AR-15-Stil wurde entwickelt, um sowohl die 7,62 x 39-mm-Munition als auch die 5,56 x 45-nn-NATO-Patronen zu verwenden, die beim Austausch des oberen Empfängers zwischen den beiden Kalibern wechseln. UkrOboronProm weist auch darauf hin, dass die 40 x 53-mm-Granaten im Vergleich zu den derzeit verwendeten 30-mm-Granaten eine höhere Downrange-Effizienz bieten.

Quellen:

”Шосткинський„ iмм ”” рззав сер йне виробництво 40-м бєonder иасі & за стандартоgst нато ”. (2018, 18. Juli). UkrOboronProm. Abgerufen von: http://ukroboronprom.com.ua/uk/media/shostkynskyj-impuls-rozpochav-serijne-vyrobnytstvo-40-mm-boyeprypasiv-za-standartom-nato.html

Bilder von www.ukroboronprom.com.ua

About admin

Check Also

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Am 9. März trafen die ersten ATAK-Kampfhubschrauber TAI/AgustaWestland T129B auf den Philippinen ein. Zwei A-400M-Frachtflugzeuge …