Erste Marine F-35C kommt bei MCAS Miramar an

Erste Marine F-35C kommt bei MCAS Miramar an

Am 21. Januar erreichte die erste F-35C Lightning II für das United States Marine Corps die Marine Corps Air Station (MCAS) Miramar in Kalifornien. Die F-35C battle vom Marine Fighter Assault Squadron (VMFA) 314, Teil des third Marine Plane Wing (MAW). Lt. Col Cedar Hinton, kommandierender Offizier der VMFA-314, flog die F-35C auf einem rund 300 Meilen langen Flug von der Naval Air Station Lemoore zum MCAS Miramar, der Heimatbasis des Geschwaders.

Lt. Col Hinton kommentierte die Ankunft der F-35C:

Es sollte nicht überraschen, dass VMFA-314 wieder einmal den Weg in die nächste Era von Kampfflugzeugen ebnet.

US Marine Corps Lt. Col Cedar L. Hinton, kommandierender Offizier der Marine Wing Fighter Assault Squadron (VMFA) 314, third Marine Plane Wing (MAW) landet die erste F-35C Lightning II der VMFA-314 auf der Marine Air Station Miramar, Kalifornien, 21. Januar 2020. (Foto des US Marine Corps von Sgt. Dominic Romero)

VMFA-314, auch als Black Knights bekannt, wurde erstmals 1943 als „Bob’s Cats“ in Dienst gestellt und flog die F4U Corsair im Pazifik. VMFA-314 battle das erste Geschwader im 3. MAW, das auf Düsenflugzeuge umstieg und 1952 den Betrieb der F9F Panther aufnahm. VMFA-314 nahm 1957 nach der Ankunft der F4D Skyray offiziell den Namen Black Knights an. VMFA-314 battle auch das erste Marinegeschwader, das die F-4 Phantom II flog, und wechselte 1961 zur F-4B. ​​VMFA-314 battle dann das erste Geschwader im Division of the Navy, das die F/A-18 Hornet flog , die 1982 ihre ersten F/A-18As erhielten.

Das US Marine Corps betreibt die F-35B seit 2015 und kauft 67 F-35C, um den Einsatz von Trägern der US Navy zu unterstützen. Aktuelle Pläne sehen vier Staffeln von F-35C vor. VMFA-314 ist das erste Marine-Geschwader, das zur F-35C wechselt, nachdem es seine F/A-18 Hornets im Juni 2019 in den Ruhestand versetzt hat, bevor es zu NAS Lemoore verlegt wurde, um mit dem Coaching auf der F-35C zu beginnen. VMFA-314 ist auch das zweite Geschwader im Division of the Navy, das nach VFA-147 „Argonauts“ auf die F-35C umsteigt.

US Marine Corps Oberstleutnant Cedar L. Hinton, kommandierender Offizier der Marine Wing Fighter Assault Squadron (VMFA) 314, Marine Plane Group (MAG) 11, third Marine Plane Wing (MAW), wird nach der Landung der ersten F der VMFA-314 begrüßt -35 ° C Lightning II auf der Marine Air Station Miramar. (US Marine Corps Foto von Sgt. Charles Plouffe)

Lt. Col Hinton kommentierte den Übergangsprozess ebenfalls:

Der Übergang eines Geschwaders in ein neues Flugzeug mit vielen neuen Marines ist mit vielen Herausforderungen verbunden.

Es bietet jedoch auch eine einzigartige Gelegenheit, neu anzufangen und von Grund auf eine starke Geschwaderkultur aufzubauen. Wir freuen uns alle sehr darauf, sicherzustellen, dass die „Schwarzen Ritter“ unser Vermächtnis der Führung von vorne fortsetzen, wenn wir diese neue Fähigkeit an third MAW liefern.

Derzeit ist geplant, dass VMFA-314 den zweiten Trägereinsatz der F-35C durchführt, wobei der erste Trägereinsatz von VFA-147 im Jahr 2021 an Bord der USS Carl Vinson durchgeführt wird.

About admin

Check Also

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Am 9. März trafen die ersten ATAK-Kampfhubschrauber TAI/AgustaWestland T129B auf den Philippinen ein. Zwei A-400M-Frachtflugzeuge …