Lettland bestellt mehr Carl-Gustaf-Munition

Lettland bestellt mehr Carl-Gustaf-Munition

Das Karl Gustav ist ein Mehrrollen-Waffensystem, was bedeutet, dass je nachdem, welche Munition verwendet wird, die Rolle der Waffe wechselt. Zum Beispiel können Sie in Sekundenschnelle von hochexplosiven Runden zu Rauch oder Beleuchtung wechseln.

Die schwedische Armee verwendet das sogenannte Modell 48 und 86. Das abgebildete Modell ist das M3 (Modell 86), das auch von den USA verwendet wird. (M3 Mehrzweck-Panzerabwehrwaffensystem (MAAWS)).

Die neueste Model des Carl Gustaf heißt M4.

Es steht eine große Auswahl an Munition zur Verfügung, von Rauch, Beleuchtung bis hin zu ernsteren und intelligenteren Runden.

Saab erhält lettischen Auftrag für Carl-Gustaf-Munition

Saab hat vom lettischen Verteidigungsministerium einen Auftrag für Carl-Gustaf®-Munition erhalten. Der Gesamtbestellwert beträgt 170 MSEK.

Die Bestellung erfolgt im Rahmen eines mit der schwedischen Verwaltung für Verteidigungsmaterial unterzeichneten Rahmenabkommens, in dem Lettland die Möglichkeit hat, Granatenmunition von Saab zu bestellen. Die lettischen Streitkräfte sind seit mehr als 20 Jahren Anwender des Carl-Gustaf-Waffensystems.

Unten: Klar hinten ist eine gute Idee. Schwedische Marinesoldaten des 1. Marineregiments feuern das rückstoßfreie Panzerabwehrgewehr Carl Gustaf auf feindliche Einrichtungen während der Übung Archipelago Endeavour an Bord der Insel Uto, Harsfjarden, Schweden, 6. September 2018. Übung Archipelago Endeavour ist eine integrierte Feldübung, die die Einsatzbereitschaft erhöht Fähigkeit und verbessert die strategische Zusammenarbeit zwischen den US-Marines und den schwedischen Streitkräften. (US Marine Corps Foto von Lance Cpl Menelik Collins/Freigegeben)

„Dieser Auftrag zeigt das anhaltend starke Vertrauen in unsere Waffensysteme und ist ein klarer Beweis für das Vertrauen, das wir in den Kunden haben, und für die Fähigkeiten, die er für die lettischen Streitkräfte schafft“, sagt Görgen Johansson, Leiter des Geschäftsbereichs Dynamics von Saab.“

Das weltweit führende Waffensystem von Saab, Carl-Gustaf, hat eine lange und bemerkenswerte Einsatzgeschichte auf der ganzen Welt, einschließlich der nordischen und baltischen Area. Das Carl-Gustaf-System verwendet eine große Auswahl an Munitionstypen und ermöglicht es abgesessenen Soldaten, sich zahlreichen Herausforderungen zu stellen – von der Neutralisierung gepanzerter Fahrzeuge über das Räumen von Hindernissen bis hin zum Besiegen von Feinden in Gebäuden. Das Carl-Gustaf-System, das in mehr als 40 Länder verkauft wurde, wird sukzessive mit neuen Munitionstypen und erweiterten Fähigkeiten weiterentwickelt.

Unten: Behälter für die Munition zwei und zwei.

About admin

Check Also

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Am 9. März trafen die ersten ATAK-Kampfhubschrauber TAI/AgustaWestland T129B auf den Philippinen ein. Zwei A-400M-Frachtflugzeuge …