MELLS soll auf Wiesel der Bundeswehr integriert werden

MELLS soll auf Wiesel der Bundeswehr integriert werden

hAnfang November 2019 hat der Bundestag ein Dienstverlängerungsprogramm für die Leichten Schützenpanzer Wiesel 1 der Bundeswehr beschlossen. Teil des Programms ist die Integration des Spike LR (deutsche Bezeichnung Mehrrollenfähiges Leichtes Lenkflugkörper-System, kurz MELLS) auf den Wiesels.

Da der Wiesel in den 1990er Jahren ursprünglich als leichtes Unterstützungsfahrzeug für Luftlandetruppen konzipiert struggle, waren die ersten Panzerabwehrvarianten des Wiesels mit TOW-Werfern bewaffnet. Während TOW von den USA weiterhin in aktualisierten Varianten verwendet wird, hat Deutschland keine aktualisierten TOWs mehr beschafft und sich dafür entschieden, die MELLS als Panzerabwehr-Lenkflugkörper der nächsten Era einzusetzen.

Aber während MELLS eine schnelle Einführung im Infanteriedienst erlebt hat, struggle die Integration in Fahrzeuge langsam. Die Integration des MELLS in den Schutzenpanzer Marder 1A5 wurde 2017 genehmigt und die Integration in den neueren Schutzenpanzer Puma wurde im Juni 2019 genehmigt (für eine begrenzte Menge von 41 Fahrzeugen, die an die VJTF-Einheiten der Bundeswehr gehen). Die Integration in das Wiesel rundet Deutschlands Angebot an ATGM-bewaffneten Fahrzeugen mit integriertem MELLS ab. Die tatsächlichen Servicelieferungen werden voraussichtlich im Jahr 2021 beginnen.

MELLS-Schussposten auf einem Marder 1A5 (Quelle: Rheinmetall)

Wie die MELLS-Integration auf der Wiesel aussehen wird, ist unklar. Die MELLS-Montierung auf dem Marder 1A5 erfordert, dass der Schütze seinen Oberkörper aus dem Turm herausstreckt. Die ursprüngliche TOW-Montage auf dem Wiesel struggle ähnlich, aber es ist möglich, dass die Bundeswehr auf dem Wiesel eine Hightech-Lösung verfolgt. Die einfache Halterung des Marder 1A5 wurde verwendet, da der MELLS abnehmbar sein sollte, damit er vom abgesessenen Trupp verwendet werden kann. Da das Wiesel keine solche Anforderung hat, könnte eine vollständig entfernte Montage eine Möglichkeit sein. Ungeachtet dessen wird MELLS wahrscheinlich die Lebensdauer der Wiesel-Panzerabwehrflotte in naher Zukunft verlängern und sicherstellen, dass die deutschen Luftmobilstreitkräfte Panzern trotzen.

About admin

Check Also

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Am 9. März trafen die ersten ATAK-Kampfhubschrauber TAI/AgustaWestland T129B auf den Philippinen ein. Zwei A-400M-Frachtflugzeuge …