Russland stellt MALE-Drohne für den zivilen Markt auf der MAKS 2019 vor

Russland stellt MALE-Drohne für den zivilen Markt auf der MAKS 2019 vor

Auf der MAKS 2019 stellte die russische Luft- und Raumfahrtindustrie eine Medium Altitude Lengthy Endurance (MALE) Drohne für den zivilen Markt vor. Die als Sirius bekannte Drohne wird von der Kronstadt Group entwickelt, die typischerweise für militärische Drohnen wie die Orion-Familie verantwortlich ist, aus der Sirius hervorgegangen ist. Zivile Drohnen der MALE-Klasse werden immer beliebter für Aufgaben wie die Überwachung von ausschließlichen Wirtschaftszonen, Grenzschutz oder die Unterstützung bei Such- und Rettungsaktionen. Dieser wachsende Markt wurde bisher von israelischen und amerikanischen Systemen dominiert, aber Russland hofft, dies zu ändern. Der erste fliegende Prototyp wird für 2023 erwartet, obwohl das Projekt noch keinen Startkunden gewinnen muss.

Sirius auf der MAKS 2019, die bemerkenswert große Spannweite von 30 Metern ist zu sehen. Foto: Missiles.RUSirius auf der MAKS 2019. Foto: Protection-Replace

Sirius wird ein maximales Startgewicht von 5 Tonnen haben und in der gleichen Klasse wie der MQ-9 sein. Wenn man von den prognostizierten Statistiken abweicht, wird es in der Lage sein, mit 300 km/h in einer Höhe von 12 km zu fliegen und bemerkenswerte 40 Stunden in der Luft zu bleiben. Dies sind keine besonders unrealistischen Ziele, da MQ-9B SkyGuardian, der Nachfolger von Reaper, in der Lage conflict, eine 48-Stunden-Ausdauer zu erreichen, während er mit einer kürzeren Spannweite höher fliegen konnte.
Neben Spezifikationen wurden mehrere Missionen aufgelistet, darunter; Patrouillen in den ausschließlichen Wirtschaftszonen der Arktis und des Pazifiks, Inspektion der Industrie- und Transportinfrastruktur (unter Berücksichtigung des ausgedehnten Territoriums Russlands) und Notfall- oder Frachtlieferungen auf Langstrecken.

Vorhin habe ich über Leonardo geschrieben, der versucht, mit seiner Falco Xplorer, die hier zu finden ist, in den Markt für zivile Drohnen einzusteigen. Während der zivile MALE-Drohnenmarkt wächst, ist er noch recht klein. Derzeit ist der dominierende Akteur Elbits Hermes 900, der von der Europäischen Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs, der isländischen Küstenwache und der mexikanischen Bundespolizei eingesetzt wird. Sirius ist viel größer und schwerer als Hermes 900 mit quick der doppelten Spannweite, additionally wird es vielleicht einen Nischenmarkt finden.

About admin

Check Also

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Am 9. März trafen die ersten ATAK-Kampfhubschrauber TAI/AgustaWestland T129B auf den Philippinen ein. Zwei A-400M-Frachtflugzeuge …