US-Pläne, MQ-1C-Drohnen an die Ukraine zu verkaufen

US-Pläne, MQ-1C-Drohnen an die Ukraine zu verkaufen

Die US-Regierung plant, vier unbemannte MQ-1C Gray Eagle-Luftfahrzeuge an die Ukraine zu verkaufen, berichtet Reuters. Dies ist das erste Mal, dass der MQ-1C ins Ausland verkauft wurde. Dieser Bericht kommt, nachdem Linden Blue, CEO von Basic Atomics Aeronautical Techniques Inc., und Niki Johnson, Vizepräsident für Regierungsangelegenheiten, sich Anfang April mit dem ukrainischen Botschafter und ukrainischen Verteidigungsattachés getroffen hatten.

Die Gray Eagles der US-Armee mit dem 1st Assault Reconnaissance Battalion, 82nd Fight Aviation Brigade, sind seit Anfang Februar vor der russischen Invasion am 24. Februar auf dem Flughafen Mielec nahe der polnisch-ukrainischen Grenze stationiert.

Mindestens zwei Gray Eagle-UAVs flogen in den Tagen unmittelbar nach der Invasion kurze Überwachungsmuster entlang der polnisch-ukrainischen Grenze. Diese Gray Eagles haben weiterhin Überwachungsoperationen geflogen, sie wurden jedoch nicht auf öffentlich zugänglichen Flugverfolgungsplattformen gezeigt.

Anmerkung des Autors zur MQ-1C-Anlage am Flughafen Mielec. (Quelle)

Anonyme Quellen teilen Reuters mit, dass kürzlich ein Plan zur Schulung erfahrener ukrainischer Instandhalter und Bediener in wenigen Wochen vorgeschlagen wurde. Es ist wahrscheinlich, dass ukrainische Drohnenpiloten, die bereits Erfahrung mit dem Fliegen und der Verwendung des Bayraktar TB2 haben, zur temporären US-Drohnenbasis am Flughafen Mielec geschickt werden könnten, um dort auf den Gray Eagles zu trainieren. Es wurde auch berichtet, dass ein zukünftiges Hilfspaket für die Ukraine AGM-114 Hellfire-Raketen beinhalten würde, von denen die Gray Eagle acht tragen kann.

Die US-Armee nutzt sowohl das Basismodell des Gray Eagle als auch die Prolonged-Vary-Variante, von der letztere über 40 Stunden in 28.000 Fuß Höhe fliegen kann. Die Fähigkeiten des ER übertreffen die des derzeit im Einsatz befindlichen Bayraktar TB2 bei weitem. Die Fähigkeit des Gray Eagle, eine Vielzahl von Kapseln zum Sammeln von Informationen auszurüsten, würde dem ukrainischen Militär als Geheimdienstsegen dienen, mit Fähigkeiten, die von erweiterten elektrooptischen/infraroten und synthetischen Aperturradar- und Bodenbewegungszielanzeigesensoren bis hin zu reichen signalisiert Intelligenz-Nutzlasten.

Der MQ-1C Gray Eagle, ursprünglich als Ersatz für den RQ-5 Hunter im Rahmen des Prolonged Vary / Multipurpose-Programms geboren, ist seit 2010 bei der US-Armee im Einsatz. Er wurde von US-Streitkräften auf der ganzen Welt eingesetzt , darunter in Afghanistan, Irak, Niger und Südkorea.

About admin

Check Also

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Am 9. März trafen die ersten ATAK-Kampfhubschrauber TAI/AgustaWestland T129B auf den Philippinen ein. Zwei A-400M-Frachtflugzeuge …