US SOCOM bestellt SARCOS Robotics Guardian XO Exoskelette

US SOCOM bestellt SARCOS Robotics Guardian XO Exoskelette

Sarcos Robotics hat eine Pressemitteilung veröffentlicht, in der bekannt gegeben wird, dass das US Particular Operations Command (SOCOM) Vorproduktionsversionen der Guardian XO-Exoskelette des Unternehmens gekauft hat. Die Anzahl der bestellten Einheiten und der Preis des Offers werden nicht bekannt gegeben.

Exoskelette können im Allgemeinen in vielen militärischen Anwendungen im Zusammenhang mit dem Tragen und Transportieren schwerer Lasten eingesetzt werden – von Lagern bis zur Frontlinie. Es ist nicht bekannt, in welchen Rollen genau diese Exoskelette getestet oder eingesetzt werden.

Nachfolgend finden Sie die oben genannte Pressemitteilung in voller Länge.

SALT LAKE CITY und BELLEVUE, Washington – 18. März 2019 – Heute gab Sarcos Robotics, ein weltweit führender Anbieter von Robotersystemen, die Menschen, die in den Bereichen Industrie, öffentliche Sicherheit und Militär arbeiten, eher ergänzen als ersetzen, bekannt, dass es vom United States Particular Operations Command (USSOCOM) einen Auftrag zur Lieferung von a Vorproduktionsversion seines autonom angetriebenen Ganzkörper-Roboter-Exoskeletts Guardian™ XO® („XO“). Der XO kann bis zu acht Stunden professional Akkuladung betrieben werden, während er mit drei Meilen professional Stunde geht und bis zu 200 Pfund Nutzlast trägt. Mit der Möglichkeit, wiederaufladbare Akkus vor Ort im laufenden Betrieb auszutauschen, ist die XO-Laufzeit im Wesentlichen unbegrenzt.

Der USSOCOM XO-Vertrag folgt auf die jüngsten Ankündigungen von Sarcos bezüglich der Zusammenarbeit mit der US Air Pressure und der US Navy, um Variationen des Guardian™ XO® für spezifische Anwendungsfälle dieser Dienste zu entwickeln und zu evaluieren. Mit 17 Jahren Entwicklungsarbeit und Investitionen von mehr als 175 Millionen US-Greenback in Forschung und Entwicklung hat sich Sarcos darauf konzentriert, sicherzustellen, dass der Guardian XO Max sicher, intuitiv und energieeffizient ist. Sarcos teilte kürzlich signifikante Energie- und Leistungsverbesserungen mit dem XO, einschließlich signifikanter Verbesserungen des Stromverbrauchs, der Steuersystemfunktionalität und der Lastübertragung.

ÜBER SARCOS
Sarcos Robotics ist der weltweit führende Anbieter von mobilen, geschickten, ferngesteuerten Robotern, die menschliche Intelligenz, Instinkt und Urteilsvermögen mit roboterhafter Kraft, Ausdauer und Präzision kombinieren, um die Leistung der Arbeiter zu steigern. Sarcos nutzt mehr als 25 Jahre Forschung und Entwicklung und stellt revolutionäre Robotikprodukte her, die darauf ausgelegt sind, Leben zu retten, Verletzungen zu reduzieren und die Produktivität zu verbessern, darunter Sarcos® Guardian™ S, Guardian™ GT und Guardian™ XO™. Sarcos revolutioniert eine Vielzahl von Branchen durch den Einsatz von Robotern, die die sichersten, produktivsten und kostengünstigsten Arbeitskräfte der Welt schaffen werden. Zu den Investoren von Sarcos gehören Caterpillar, GE Ventures, Microsoft und Schlumberger. Sarcos hat seinen Hauptsitz in Salt Lake Metropolis, Utah, und verfügt über weitere Niederlassungen im Raum Seattle. Weitere Informationen finden Sie unter www.sarcos.com.

OVD wird die Entwicklungen rund um diesen Vertrag verfolgen und seine Leser über alle neuen Particulars informieren.

Bilder von www.sarcos.com

About admin

Check Also

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Am 9. März trafen die ersten ATAK-Kampfhubschrauber TAI/AgustaWestland T129B auf den Philippinen ein. Zwei A-400M-Frachtflugzeuge …