Improvisierte Messingfänger des indischen Militärs

Improvisierte Messingfänger des indischen Militärs

Früher auf TFB berichteten wir über das Beharren des südkoreanischen Militärs darauf, jede einzelne abgefeuerte Messingpatrone aufzuheben, während es ein scharfes Feuertraining durchführte. Kurz darauf erhielten wir einen indischen Leser, der uns diese Fotos per E-Mail schickte, die zeigen, dass die Praxis des Messingfangs in den INSAS- und Kalaschnikow-Gewehren der indischen Armee im Coaching lebendig und intestine ist. Bei der indischen Armee müssen Soldaten jedoch möglicherweise aus finanziellen Gründen ihre eigenen Messingfänger aus Flaschen und Drahtgeflechten improvisieren, die über ihre Gewehre passen. Einige von ihnen sind sogar so bemalt, dass sie zu dem Gewehr passen, an dem sie befestigt sind. Eines der größten Probleme bei diesem Messingfangphänomen ist, dass der Messingfänger durch zurückfallende Patronen in das System Fehlfunktionen am Gewehr hervorrufen kann.

Wie ich bereits im südkoreanischen Bericht erwähnt habe, kann ich die logistischen Probleme der Aufrechterhaltung der Messingsammlung verstehen, aber aus praktischer Sicht kann ich nicht sehen, dass dies zum Trainingswert beiträgt, da Soldaten sich möglicherweise mehr Sorgen darüber machen, ihre Messingnummern zu erhalten, als tatsächlich Ziele in geringer Reichweite zu treffen . Dies könnte möglicherweise den Trainingswert der Übung schmälern.

Von unserem Leser-

Indien ist da keine Ausnahme, hier haben die indischen Verteidigungsstreitkräfte eine lange Custom in der Verwendung verschiedener Befestigungsmittel zum Auffangen von verbrauchtem Messing, wie die Bilder im Anhang zeigen

Bild 1 Jawans (Soldaten) der indischen Armee verwenden leere Plastikflaschen vom Typ Raubkopien in ihren AKs für Messingfänger

Bild 2 zeigt die Particular Operational Pressure der Navy, Marine Commandos (MARCOS), das US Navy SEAL-Pendant, das eine speziell angefertigte Befestigung verwendet

Bild 3 zeigt Military Jawan und mongolische Soldaten, die AKs mit Flaschenkartusche als Messinghalter verwenden

Bild 4 zeigt INSAS-Gewehre mit werkseitig gefertigtem Messingfänger

In diesem Beispiel sehen wir den Messingfänger, der auf einem FN FAL installiert ist und auf einem Schießstand der indischen Armee verwendet wird. Wenn es funktioniert, dann funktioniert es denke ich.

Es scheint auch, dass die japanische Selbstverteidigungstruppe eine ähnliche Praxis macht, aber mit einem Buddy-System und etwas, das wie Fischernetze aussieht, um die ausgehenden Messingpatronen zu fangen.

Vielen Dank an Siama C. für ihren Beitrag zu diesem Beitrag!

About admin

Check Also

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Am 9. März trafen die ersten ATAK-Kampfhubschrauber TAI/AgustaWestland T129B auf den Philippinen ein. Zwei A-400M-Frachtflugzeuge …