Minuteman III ICBM-Ersatz offiziell „Sentinel“ genannt

Minuteman III ICBM-Ersatz offiziell „Sentinel“ genannt

Die United States Air Power gab am Dienstag den offiziellen Namen und die Bezeichnung für das interkontinentale ballistische Raketensystem bekannt, das sie entwickelt, um den Minuteman III zu ersetzen. Die bodengestützte strategische Abschreckung ist jetzt der LGM-35A Sentinel, nach der Zustimmung des Sekretärs der Air Power Frank Kendall.

„Die nukleare Abschreckungstruppe unserer Nation, deren zwei Zweige von Fliegern betrieben werden, hat jahrzehntelang stillschweigend einen strategischen Sicherheitsschild bereitgestellt“, sagte Kendall. „Die ganze Zeit über hat das Division of the Air Power Wache gehalten; immer wachsam und bereit. Der Identify Sentinel würdigt die Denkweise, die Tausende früherer und gegenwärtiger Flieger in die Abschreckungsmission eingebracht haben, und wird diejenigen, die dieses System in Zukunft betreiben, sichern und warten, an die Disziplin und Verantwortung erinnern, die ihre Pflicht mit sich bringt .“

Eine Illustration eines Startsilos für den LGM-35A Sentinel, früher bekannt als Floor-Based mostly Strategic Deterrent (United States Air Power)

Das LGM-35A wird nicht das einzige System mit dem Namen „Sentinel“ im Dienst der Air Power sein, da die geheimnisvolle Aufklärungs-, Überwachungs- und Aufklärungsdrohne RQ-170 Mitte der 2000er Jahre ebenfalls diesen Namen erhielt. Eine Sprecherin der Air Power sagte dem Air Power Journal, dass es derzeit keine Pläne gebe, den RQ-170 infolge des Umzugs umzubenennen.

Bestehende Raketenbasen der Air Power auf der FE Warren Air Power Base, Wyoming, Malmstrom AFB, Montana, und Minot AFB, North Dakota, werden ihre Minuteman III-Systeme durch Sentinel ersetzen. Nach Angaben der Air Power wird die Nutzung der bestehenden Infrastruktur auf diesen Stützpunkten es den Waffensystemen Minuteman III und Sentinel ermöglichen, „während der Übergangszeit weiterhin alle nuklearen Sicherheits- und Sicherheitsstandards zu erfüllen“.

Die Air Power versucht, den Minuteman III durch den Sentinel zu ersetzen, um das Bodenbein der Atomtriade der Vereinigten Staaten zu modernisieren, und argumentiert, dass das neue Raketenprogramm weniger kosten würde als eine weitere Verlängerung der Lebensdauer des Minuteman III, der erstmals 1963 in Dienst gestellt wurde Während das Sentinel-Programm noch immer auf dem Capitol Hill nach Unterstützung sucht, wird die Rakete selbst derzeit einer Reihe kritischer Konstruktionsprüfungen unterzogen, wobei der Erstflug für 2023 geplant ist.

About admin

Check Also

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Türkische Kampfhubschrauber landen auf den Philippinen

Am 9. März trafen die ersten ATAK-Kampfhubschrauber TAI/AgustaWestland T129B auf den Philippinen ein. Zwei A-400M-Frachtflugzeuge …